Palmsonntag – 05/04/2020

5. April 2020

Lesejahr A. Eine improvisierte Studioaufnahme aus Hamburg mit einem Wort zur Matthäuspassion:

Übrigens gibt es die Lesungen einschließlich der Passion als „Ostern für die Ohren“ auf der Seite von Maria Grün zum Hören. 

Alle, die Sehnsucht nach den Sakramenten haben, aber sie zur Zeit nicht empfangen können, schließe ich wie versprochen in die tägliche Heilige Messe mit ein. Besonders gedenke ich derjenigen, die mich darum ausdrücklich gebeten haben. So habe ich es heute getan, und das gilt auch in dieser ganzen Woche und der kommenden Zeit. 

Wer den Wunsch hat, ein besonderes Anliegen in die hl. Messe einzubringen (Messintention), kann gerne das Kontaktformular benutzen.

Der Erzbischof hat klar gestellt: 

„Die ordentliche Form für den Empfang des Bußsakraments ist die Einzelbeichte, die unter Beachtung der Schutzvorschriften zur Vermeidung einer Ansteckung weiterhin gespendet werden kann.“

Das Sakrament der Versöhnung/Bußsakrament unter den derzeitigen Bedingungen von SARS-CoV-2. Information vonErzbischof Dr. Stefan Heße, 3. April 2020.

Falls Sie eine Sehnsucht im sakramentalen oder geistlichen Bereich formulieren möchten, ist der richtige Ort dafür immer die Gemeinde und hier nur ein zusätzliches Kontaktangebot angesichts der gegenwärtigen Schwierigkeiten.

Eine Blüte in ‚Passionsfarben‘ auf Sizilien. (c) Beim Photographen

Zum Vorabend von Maria Lichtmess – ein englisches Gedicht von Sankt John Henry Kardinal Newman

1. Februar 2020
Candlemas, 
by John Henry Newman

The Angel-lights of Christmas morn,
Which shot across the sky,
Away they pass at Candlemas,
They sparkle and they die.

Comfort of earth is brief at best,
Although it be divine;
Like funeral lights for Christmas gone,
Old Simeon’s tapers shine.

And then for eight long weeks and more
We wait in twilight grey,
Till the high candle sheds a beam
On Holy Saturday.

We wait along the penance-tide
Of solemn fast and prayer;
While song is hush’d, and lights grow dim
In the sin-laden air.

And while the sword in Mary’s soul
Is driven home, we hide
In our own hearts, and count the wounds
Of passion and of pride.

And still, though Candlemas be spent
And Alleluias o’er,
Mary is music in our need,
And Jesus light in store.

Detail des Atarretabels aus St. Vizelin zu Neumünster. 1. Bild: Der eine Gott, die Allerheiligste Dreifaltigkeit und die Heilige Familie: Dargestellt ist die Inkarnation des Sohnes, der im Heiligen Geist von Vater ausgeht und als Jesus bei Maria und Josef Mensch geworden ist. 2. Bild: Das letzte Abendmahl. – In Jesus heilt die ‚vertikale‘ Gottesbeziehung die ‚horizontalen‘ menschlichen Beziehungen. Das Kreuz hat zwei Balken, die vier Richtungen verbinden. (c) Oliver Meik

27. Sonntag im Jahreskreis – 06/10/2019

12. Oktober 2019

Lesejahr C. Aus der hl. Messe in St. Mariä Himmelfahrt zu Güstrow:

(c) Oliver Meik – St. Mariä Himmelfahrt Güstrow im Licht des Mittags.

(c) Oliver Meik – St. Mariä Himmelfahrt Güstrow im Licht des Mittags.

(c) Oliver Meik – Und vom ‚Arbeitsplatz‘ aus.


Gründonnerstag – 18/04/2019

20. April 2019

Mitschnitt aus der Heiligen Messe vom letzten Abendmahl in St. Knud auf Nordstrand:

(C) Oliver Meik – St. Knud auf Nordstrand vom Altar her gesehen.

Passionssonntag / 5. Sonntag im Jahreskreis – 07/04/2019

8. April 2019

„Christus will ich erkennen und die Macht seiner Auferstehung und die Gemeinschaft mit seinem Leiden; sein Tod soll mich prägen.“ / „That I may know him [Christ], and the power of his resurrection, and the fellowship of his sufferings, being made comfortable to his death.“ (Brief des Apostel Paulus an die Philipper / Philippians 3 , 10)

Lesejahr C. Mitschnitt aus dem Hochamt in meiner Heimatgemeinde Heilig Geist zu Hamburg-Farmsen im Pastoralen Raum Sel. Johannes Prassek, Hamburg-Nordost:

(c) Oliver Meik – Ein Bild von der ersten Statue des hl. Johannes Pauls II. in Deutschland; aufgenommen zu seinem 14. Todestag am 2. April 2019 am Mariendom von Hamburg.
Bitte für uns!
First statue of St. John Paul II. in Germany. Pray for us!

3. Sonntag der Fastenzeit – 24/03/2019

25. März 2019

Mose beging in Ägypten ein menschliches Verbrechen aus Leidenschaft für die Gerechtigkeit – und in der Wüste bekam er einen göttlichen Auftrag. / Moses did comit in Egypt a human crime out of passion for justice – and in the desert he got a divine mission.

Lesejahr C. Mitschnitt aus dem Hochamt in der Pfarrkirche St. Clemens zu Bad Iburg:

(c) Oliver Meik – Ein letzter Blick zurück … es war schön, in St. Clemens dienen zu dürfen.
O. A. M. D. G.


4. Adventssonntag – 22/12/2018

22. Dezember 2018

Lesejahr C. Mitschnitt aus der Vorabendmesse in St. Jakobus der Ältere zu Glane bei Bad Iburg:

IMG_4095.jpg

(c) Oliver Meik — Die Christusfigur auf der Ostterrasse des Burgberges von Bad Iburg.

 


13. Sonntag im Jahreskreis – 02/07/2017

13. Juli 2017

Lesejahr A. Mitschnitt aus dem Hochamt mit anschliessendem Pfarrfest in St. Gertrud zu Niebüll: 

IMG_2003

(c) Oliver Meik – Auf dem Weg nach Berlin – ob zum Deutschen Bundestag oder nicht – empfiehlt sich von Hamburg immer der EC oder IC mit Wagen der Tschechischen Bahn. Dort wird im Speisewagen frisch zubereitet, z. B. Prager Omelett oder Schweineschnitzel mit Bratkartoffeln und Pilsener Pils vom Fass. (Es geht, liebe Deutsche Bahn, und die Menschen Essen durchaus gern im Zug.) – Das Leben in Gottes Ordnung ist eine Freude; bleiben wir an ihr dran.


12. Sonntag im Jahreskreis – 16/06/2016

19. Juni 2016

Lesejahr C. Mitschnitt aus dem Hochamt in der Pfarrkirche Christus König zu Husum: 

Meik-Triumphkreuz-Løgumkloster160530

© Meik. Løgumkloster. Maria und Johannes unter dem Kreuz. „Sie werden auf den Blicken, den sie durchbohrt haben. … eine Quelle [wird] fließen zur Reinigung von Sünde und Unreinheit.“ (Sachárja 12, 10; 13, 1)


11. Sonntag im Jahreskreis / Kirchweih Niebüll – 12/06/2016

12. Juni 2016

Lesejahr C.  Mitschnitt aus dem Hochamt zum 52. Kirchweihfest mit Verabschiedung von Pfr. Gerard Rzaniecki in St. Gertrud zu Niebüll: 

Btm-HandbuchOS-Abstamung-Flensburg-Niebüll-Wyk

Da kommt Sie her, die Niebüller Gemeinde. Aus dem Handbuch des Bistums Osnabrück 2. 1991