3. Sonntag in der Fastenzeit – 07/03/21

Lesejahr B. Mitschnitt aus der Hl. Messe in St. Elisabeth zu Hagenow:

Grenzen erkennen, aber ein klares Ziel vor Augen haben, um weiter im Glauben zu wachsen (c) Oliver Meik

1. Sonntag der Fastenzeit – 21/02/21

Lesejahr B. Mitschnitt aus der Hl. Messe in St. Elisabeth zu Hagenow:

Fastenzeit bedeutet nicht Dunkelheit und Einsamkeit (c) Oliver Meik

6. Sonntag im Jahreskreis – 14/02/21

Lesejahr B. Mitschnitt aus der Hl. Messe in Christus König zu Wittenburg:

Ein Blick aus dem Fenster in den verschneiten Wald (c) beim Fotografen

5. Sonntag im Jahreskreis – 07/02/21

Diesen Sonntag ohne Predigt, aber dafür wurde der Hirtenbrief unseres Erzbischofs verlesen. Dieser lässt sich hier nachlesen und ansehen oder anhören:

(c) Erzbistum Hamburg

4. Sonntag im Jahreskreis – 31/01/21

Lesejahr B. Mitschnitt aus der Hl. Messe vom Vorabend in Heilig Kreuz zu Boizenburg:

Lichtblick für die Zukunft (c) Oliver Meik

Taufe des Herrn – 10/01/21

Lesejahr B. Mitschnitt aus der Hl. Messe in Maria Rosenkranzkönigin zu Dömitz:

Jungfrau Muttergottes mein, lass mich ganz dein Eigen sein. (c) beim Fotografen

4. Adventssonntag – 20/12/20

Lesejahr B. Mitschnitt aus der Hl. Messe in St. Joseph zu Zühr:

Der Adventskranz am 4. Advent 2020 (c) beim Fotografen

3. Adventssonntag – Gaudete – 13/12/20

Lesejahr B. Mitschnitt aus der Vorabendmesse in Herz Jesu zu Lübtheen:

Am Abend des 12/12/20, mit hell leuchtendem Stern über dem Eingang (c) beim Fotografen

Christi Himmelfahrt – 21/05/2020

Lesejahr A. Mitschnitt aus dem katholischen Hochamt in der evangelischen Stadtkirche St. Helena und St. Andreas zu Ludwigslust:

Die evangelische Stadtpfarrkirche Ludwigslust. (c) Oliver Meik

3. Sonntag der Osterzeit – 26/04/2020

An diesem Sonntagmorgen habe ich am späteren Vormittag wie inzwischen gewohnt die heilige Messe in Christus König, Wittenburg gefeiert: besonders für unsere Bischöfe, für alle, die in diesen Tagen die Sakramente nicht empfangen können und für Euch alle, die ihr mir im Guten wie im Schlechten verbunden seid.

So werde ich es auch an den nächsten Sonntagen halten. Denn mit Wirkung vom 1. Mai 2020 wurde Pfarrer Thomas Hoffmann die Administration der Pfarrei St. Edith Stein, Ludwigslust, anvertraut. Gleichzeitig bin ich ihm mit dem Titel Pfarrer zur Mitarbeit als Pastor in derselben Pfarrei beigegeben, bis meine Doktorarbeit verteidigt sein wird. Pfarrer Hoffmann wird in den nächsten Wochen nach Wittenburg umziehen.

Osterzeit in Christus König, Wittenburg. (c) Oliver Meik.